0020237481475

خريج/ة الشهر

Dr. Abdel Meguid Kassem

Dr. Abdel Meguid Kassem

Zur Person
Vorname Dr. Abdel Meguid
Name Kassem
Geburtsdatum 25.06.1967
Zeit an der DEO 1972 bis 1983
Ausbildung/Studium 1990 Medizinische Fakultät der Universität Kairo. Master of Science 1995, Medical Doctorate 2000
Berufliche Laufbahn 1992-1995 Assistenzarzt am Klinikum der Universität Kairo Kasr al Aini 1996-1998 Assistenzarzt am Klinikum der TU München Rechts der Isar 2000 Dozent und Associate Professor an der Uni Kairo 2011 Professur an der Kairo Universität und eigene Praxis für Gastroenterologie und Infektionskrankheiten
Position Professor für Medizin an der Universität Kairo Leiter der gastroenterologischen Endoskopie Gastdozent an den Universitäten Fez, Tunis, Khartoum und Daressalam Kooperationsarzt der Deutschen Botschaft Kairo Vertrauensarzt der Schweizer und österreichischen Botschaft Generalsekretär des Medical Research Council Egypt Mitglied des Higher Council of Science and Technology
Besondere Verdienste und Auszeichnungen Bundesverdienstkreuz am Bande Silbernes Ehrenzeichen für besondere Verdienste um die Republik Österreich Preis des deutschen Wissenschaftszentrums Kairo Förderung medizinischer Versorgung, Lehre und Forschung in Afrika 2008-2020 Mitglied des Schulausschusses der DEO
Welche Bedeutung hat die DEO für mich? Mit der DEO bin ich in enger Zugehörigkeit verbunden. Sie macht einen Großteil meines Lebens aus als Schüler, Vater und Mitglied des Schulausschusses. In meiner Schulzeit erlebte ich eine Begegnungsschule, die von der deutschen und ägyptischen Kultur  authentisch geprägt war. Sie stand für besondere Werte wie Integrität, Offenheit, Toleranz, Mitmenschlichkeit und Verantwortung für die Gesellschaft, und hervorragende Qualität im Unterricht und breite Förderung durch Aktivitäten. Gleichzeitig förderte die Schule unsere Identität als Ägypter und eine tiefe Verwurzelung im Heimatland.
 

Sherif El Ghamrrawy

Sherif El Ghamrrawy

Zur Person
Vorname Sherif
Name El Ghamrawy
Geburtsdatum 05.02.1956
Zeit an der DEO 1960 bis 1974  
Ausbildung/Studium Bauingenieurwesen Kairo-Universität  
Berufliche Laufbahn Aufbau der Basata-Ecolodge bei Nuweiba Besitzer und Geschäftsführer von Basata-Ecolodge Gründer und Vorsitzender der „Hemaya“-NGO Nuweiba
Position Besitzer und Geschäftsführer von Basata-Ecolodge Gründer und Vorsitzender der „Hemaya“-NGO Nuweiba  
Besondere Verdienste und Auszeichnungen Social Entrepreneur of Egypt by the World Economic Forum Mitglied des Egyptian National Competitivity Council Ashoka Fellow
Welche Bedeutung hat die DEO für mich?
  • DEO-Angehörige bilden eine besondere Gemeinschaft von Kameraden und Freunden, mit denen man oft nach 14 Jahren Schulzeit ein besonderes Vertrauensverhältnis hat. Die Gemeinschaft ähnelt auch einer Familie, auch wenn man nicht im selben Jahrgang war, besteht ein besonderes Gefühl der Zusammengehörigkeit.
  • Die DEO hat für die ägyptischen Schülerinnen und Schüler eine außergewöhnlich intensive Beziehung zu Ägypten und eine ägyptische Identität geschaffen. Ägyptische und deutsche Lehrkräfte haben hervorragende Arbeit geleistet, damit eine tiefe Beziehung zu Glauben, zur Sprache und zur Gesellschaft entwickelt wird.
  • In der DEO finden die beiden verschiedenen Kulturen zu einer idealen Symbiose: die ägyptische mit ihrem Reichtum im Sozialen und Humanen, die deutsche mit ihrer Tüchtigkeit, Genauigkeit und Durchsetzungsfähigkeit.
Die Schule ist für mich ein Anker und Fundament für mein gesamtes Leben. Meine aus Bayern stammende Frau Maria und ich praktizieren in einer langjährigen, glücklichen Ehe den Respekt und die Liebe zu beiden Kulturen und geben sie an unsere Kinder weiter. In einer von uns gegründeten Schule wurden sie nach den deutsch-ägyptischen Grundsätzen zusammen mit Beduinenkindern unterrichtet. Das breite Verständnis verschiedener Kulturen ist in der heutigen globalisierten Welt erforderlich.
 

Dr. Tarek Sayed Tawfik

Dr. Tarek Sayed Tawfik

Zur Person
Vorname Dr. Tarek
Name Sayed Tawfik
Geburtsdatum 28.02.1971
Zeit an der DEO 1975 bis 1989  
Ausbildung/Studium Studium der Ägyptologie an der Kairo Universität Masterabschluss 2001 Doktor der Ägyptologie an der Universität Bonn 2008 Weiterbildung in Heritage & Heritage Management
Berufliche Laufbahn August 2014 – Januar 2019: Generaldirektor des Projektes „Grand Egyptian Museum“ GEM April 2014: Assistenzprofessor an der Fakultät für Archäologie Kairo Universität Gastdozent an den Universitäten Bonn, Würzburg, Ain Shams und Helwan sowie auf verschiedenen nationalen und internationalen Kongressen
Position Assistenzprofessor der Ägyptologie an der Archäologischen Fakultät der Universität Kairo und internationaler Museumsexperte
Besondere Verdienste und Auszeichnungen Mitbegründer und Sprecher des Ägyptologen- Syndikats Unterstützung des deutsch-ägyptischen Wissenschaftsaustausches  
Welche Bedeutung hat die DEO für mich? Die DEO hat meine kritische und sachlich-präzise Denkweise geprägt, die mich heute als Akademiker und Topmanager auszeichnet. Die DEO-Gemeinschaft ist eine wertvolle Basis für zukünftiges Networking und dauerhafte Freundschaften.
 

Mohamed El Sawy

Mohamed El Sawy

Zur Person
Vorname Mohamed
Name El Sawy
Geburtsdatum 02.11.1956
Zeit an der DEO 1960 bis 1974  
Ausbildung/Studium Architektur  an der Helwan-Universität Abschluss 1979  
Berufliche Laufbahn Seit 1980 selbstständiger Unternehmer im Bereich Werbung (Advertisement Alamia) 2003 Gründung von El Sawy Culture Wheel 2011 Minister für Kultur 2012 – 2013: Parlamentsmitglied, Vorsitzender der Kammer für Kultur, Tourismus und Medien Mitglied des Verfassungskomitees
Position Gründer von El Sawy Culture Wheel
Besondere Verdienste und Auszeichnungen 2009 Deutscher Bundesverdienstkreuz Preisträger der Arab Thought Foundation 2009 Auszeichnung als Ashoka Fellow für soziales Unternehmertum Kolumnist bei Tageszeitung Al Masry Al Youm 1975 Mitbegründer des Vereins der Ehemaligen der DEO (VEDEO), bis 1982 Vorsitzender Initiator mehrerer sozialer Kampagnen, z.B. „proud to be a non-smoker“ Gründer, Bauer und Spieler eines Marionettentheaters Marathonläufer
Welche Bedeutung hat die DEO für mich? Die DEO bietet eine Kultur mit sehr stabilen Werten. Sie gilt als Stamm für blühende Äste, von denen man sein ganzes Leben pflücken kann, ohne dass sie leer werden.
 

Dr. El Sayed Tageldin

Dr. El Sayed Tageldin

Zur Person
Vorname Dr. El Sayed
Name Tageldin
Geburtsdatum 31.12.1970
Zeit an der DEO 1980 bis 1988  
Ausbildung/Studium Elektrotechnik Kairo-Universität Master und Doktorgrad  
Berufliche Laufbahn Professor für Elektrotechnik an der Kairo Universität Berater für Fernstudien/elektronisches Lernen beim Präsidenten der Kairo Universität Beauftragter für internationale Beziehungen im Obersten Rat der Universitäten Leiter der ägyptischen Studienmission beim Ministerium für höhere Bildung (2014-15) Direktor des Zentrums für Fernstudien an der Kairo-Universität (2015-16) Kulturattaché und Leiter der ägyptischen Studienmission in Berlin (2007-2011) Teilnehmer an verschiedenen universitären deutsch-ägyptischen Kooperationsprojekten Mitglied in mehreren ägyptischen Projekten zur Verbesserung der Energieeffizienz
Position Dekan der Fakultät für Engineering – Kairo Universität
Besondere Verdienste und Auszeichnungen Mehrere Auszeichnungen für hervorragende wissenschaftliche Leistungen an der Uni Kairo Postdoc-Stipendium des DAAD für TU Darmstadt Projektstipendium der TU Wuppertal Beauftragter für soziale Aktivitäten an der Fakultät Aktives Mitglied bei den Alumnis der DEO Mitglied im deutsch-ägyptischen Freundschaftsklubs Berlin Mitglied in wissenschaftlichen Instituten und Foren in England, Amerika und Deutschland
Welche Bedeutung hat die DEO für mich? Durch den Besuch der (DEO) bin ich zwischen zwei Welten aufgewachsen. Ich habe alles aus zwei Perspekti­ven gesehen und war meinen Bekannten und Freunden mit meinen Ideen und Ansichten zu allen möglichen Themen immer einen Schritt voraus. Mein Lebensziel ist es jeher Wissen zu verbreiten, sodass auch andere diese Vorteile bestmöglich in Anspruch nehmen können.
 

Khaled Nasr

Khaled Nasr

Zur Person
Vorname Khaled
Name Nasr
Geburtsdatum 25.02.1963
Zeit an der DEO 1967 bis 1981 Thanaweya 1981
Berufliche Laufbahn
Ausbildung/Studium

1992 Master of Science in Architektur

 Architektur Abteilung, Fakultät für Ingenieurwissenschaften, Universität Kairo
Berufliche Laufbahn 1987-88 Assistent an Universität Kairo, Fakultät für Ingenieurwissenschaften Fayoum Branch 1988-1992 Assistent an Universität Kairo, Fakultät für Regional- und Stadtplanung 1993- 1998 Oberassistent (Dozent) an Universität Kairo, Fakultät für Regional- und Stadtplanung
Position seit 1990 Gründungspartner & Direktor von NASR CONSULTANT Ingenieurbüro
Besondere Verdienste und Auszeichnungen Planung und Ausführung des Oberstufen-Neubaus  der DEO bis September 2019. Planung und Ausführung der Zentralklimatisierung der DEO 2014.
Welche Bedeutung hat die DEO für mich? Die DEO ist der Kern meiner Ausbildung. Ich habe viele liebevolle Erinnerungen an die DEO. Ich bin ein stolzer Ehemaliger und die Schule wird immer mein zweites Zuhause sein!
 

Ayman Hakky

Ayman Hakky

Zur Person
Vorname Ayman
Name Hakky
Geburtsdatum 09.09.1986
Zeit an der DEO 1991 bis 2005 Abitur 2005
Berufliche Laufbahn
Ausbildung/Studium

Bachelor Wirtschaftswissenschaften

Amerikanische Universität (AUC) – 2005-09
Berufliche Laufbahn

Finanzanalyst - British Petroleum 2009-15

Geschäftsführer – The TriFactory seit 2015
Position CEO – The Trifactory
Besondere Verdienste und Auszeichnungen Mit der Trifactory LLC habe ich in Ägypten den Ausdauersport, insbesondere Triathlon verbreitet und mit Großveranstaltungen wie Sahl Hasheesh Triathlons, Aswan 42 – den Magdi Yacoub Heart Foundation Marathon und anderen Veranstaltungen in Alexandria, Sharm El Sheikh, North Coast and Ain Sokhna, populär gemacht. Inspiriert vom DEO-Pyramidenlauf organisiert Trifactory seit 2019  den Pyramids Half Marathon. Wir sponsorn soziale Projekte und den Kinder- und Jugendsport.  Seit 2020 unterstützen wir auch die DEO bei ihrem Pyramidenlauf.
Welche Bedeutung hat die DEO für mich? Die DEO ist der Kern meiner Ausbildung. Ich habe viele liebevolle Erinnerungen an der DEO, Ich bin ein stolzer Ehemaliger und die Schule wird immer mein zweites Zuhause sein!
 

Georg Stillfried

Georg Stillfried

Zur Person
Vorname Georg
Name Stillfried
Geburtsdatum 29.07.1963
Zeit an der DEO 1969 bis 1974
Berufliche Laufbahn
Ausbildung/Studium Rechtswissenschaften
Berufliche Laufbahn Diplomatischer Dienst (Missionen in Wien, Dublin, Kuwait und Kairo)
Position Österreichischer Botschafter in Kairo
Besondere Verdienste esse sogar Fissikh
Welche Bedeutung hat die DEO für mich? Sehr gute Einschulung eines nicht immer einfachen Schülers, Erlernen von Arabisch, bleibende Liebe für Ägypten und vor allem viele Freunde fürs Leben.

Dr. Soheir Hawass

Dr. Soheir Hawass

Zur Person
Vorname Dr. Soheir
Name Hawass
Geburtsdatum 01.05.1953
Zeit an der DEO 1965 bis 1972
Berufliche Laufbahn
Ausbildung/Studium Architektur Kairo-Universität - Master und PhD
Berufliche Laufbahn Professorin  an der Kairo-Universität
Position Professorin für Architektur und Stadtentwicklung Vorsitzende (2004-2013) und Beraterin in der „National Organization of Urban Harmony – NOUH“ beim ägyptischen Ministerium für Kultur Beraterin des Gouverneurs von Kairo  im Projekt „Erhalt und Wiederaufbau des „Khedivial Cairo“
Besondere Verdienste Auszeichnung als „Persönlichkeit des Jahres 2017” für ihre Verdienste beim Schutz des nationalen Erbes Autorin  von „Khedivian Cairo-Identification and Documentation of Urban-Architecture in Downtown Cairo” Ägypten, 2002, Auszeichnung als Veröffentlichung des Jahres 2003 Autorin “Urban Conservation – Regeneration of Heritage Areas in Egypt (Aga Khan Darb Al-Ahmar Project Model)”,Aga Khan Cultural Services, Ägypten 2013
Welche Bedeutung hat die DEO für mich? Wenn ich mich in verschiedenen Kontexten vorstelle, zählt meine Schulzeit an der DEO mehr als meine eigenen Verdienste und meine eigene Biografie. Die DEO hat überall den Ruf einer sehr guten Ausbildung und  Vorbereitung auf das Leben.
 

Ahmed Shaker Taema

Ahmed Shaker Taema

Zur Person
Vorname Ahmed
Name Shaker Taema
Geburtsdatum 07.06.1970
Zeit an der DEO 1980 bis 1988
Berufliche Laufbahn
Ausbildung/Studium Bachelor in Filmregie am Film-Institut Kairo/ Kunst Akademie Masterstudium am Hollywood Film-Institut Los Angeles
Berufliche Laufbahn In der arabischen Welt bekannter Schauspieler durch 55 Fernsehserien, Filme und Theater
Besondere Verdienste und Auszeichnungen
  • Mitglied der UN/IUSD-Konferenz „Investment in Sustainable Developement“ in Ägypten
  • UN-Botschafter für den Weltfrieden
  • Ehrendoktor der Melouk-Universität Libanon für außergewöhnliche Verdienste im Bereich von Erziehung, intellektuellem und wissenschaftlichem Bewusstsein, Konzepten für Menschlichkeit im Staatsapparat
Welche Bedeutung hat die DEO für mich? Wenn ich nun das Privileg habe über meine eigenen Erfahrungen mit der Deutschen Schule zu sprechen, möchte ich hier sagen, dass ich hier seit meiner Kindheit  die Liebe zur Arbeit, Selbstbewusstsein, das Gefühl der Verantwortung, Initiative zu ergreifen, konstruktives Denken, Respekt für andere erlangt habe. Dies sind die Werte, die ich durch diese einzigartige pädagogische Reise gelernt habe. Es ist nicht allein die Wissenschaft, die den Menschen formt, sondern eine Kombination mit dem Bewusstsein. Auch die menschlichen und zivilisierten Werte gehören dazu, um einen Mensch kreativ und einflussreich in seiner Arbeitsumgebung und seiner Gesellschaft im positiven Sinne zu schaffen. Die Deutsche Schule war die Hüterin, in ihrer Absicht auf die Schaffung ethischer und moralischer Werte gerichtet. Dadurch sehen ihre Schulabsolventen die Welt und können somit auch andere Menschen mit zuversichtlichen Augen sehen lassen. Diese Eigenschaften, die wir durch die Schule gewonnen haben, ermöglichen uns unsere Arbeitsumgebung und unsere Kontakte vorbildlich und konstruktiv zu gestalten. Dies verdanken wir unseren ägyptischen und deutschen Lehrern. Auch mir entgeht nicht, dass die Deutsche Schule die ägyptischen, arabischen und die religiösen Werte respektiert und sich dadurch von vielen anderen selbst finanzierten Bildungsinstitutionen in Ägypten und in der arabischen Welt unterscheidet. Der Wert ihrer Erziehung und Zeugnisse besteht nicht in Marketing, sondern in der Substanz der Ausbildung. Das Bild der Schule ist auch geprägt durch die zahlreichen und vielfältigen Aktivitäten. Ich selbst trage in meinem Herzen eine Menge Erinnerungen an meine Reise durch diese einzigartige Deutsche Schule und empfinde Liebe und Respekt.  Ich danke meinen Eltern für diesen gesegneten Schritt!

الاخبار جدول العطلات وظائف اتصل بنا