Elternbrief Nr. 2

Elternbrief Nr. 2

Elternbrief Nr. 2

Elternbrief Nr. 2
Elternbrief Nr. 2

Elternbrief Nr. 2

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wie bereits in meinem Schreiben vom 25.8.20 angekündigt, folgen nun weitere konkrete Informationen für den ersten Unterrichtstag im Onlinemodus am Gymnasium. Die Grundschule, der Kindergarten und die Klasse 4n werden heute in einem gesonderten Schreiben informiert.

  1. Erster  Unterrichtstag:

Offizieller Unterrichtsbeginn ist Dienstag, der 1.9.2020 um 7:20 Uhr.  Aufgrund  der Vorgaben des ägyptischen Erziehungsministeriums muss der Unterricht bis zum 14.09.20 online gehalten werden.  Der Unterricht beginnt mit einem Einführungsblock durch die Klassenlehrer (1. Block). Hier erfahren die SchülerInnen ihren Stundenplan und erhalten weitere Hinweise.

Die traditionelle Einführungsfeier  für alle Klassenstufen kann diesmal leider nur virtuell stattfinden. Das wird in der 3. Stunde geschehen. Die Fachschaften Physik und Chemie haben – analog zur Abschiedsfeier vor den Sommerferien – ein Video vorbereitet, dass uns auf das neue Schuljahr einstimmt. Vielen Dank!

Ab der 4. Stunde findet Unterricht nach Stundenplan statt. Der erste Schultag endet nach der 6. Stunde.

Hinweis: Falls eine Schülerin oder ein Schüler am ersten Unterrichtstag erkrankt ist und nicht teilnehmen kann, benachrichtigen die Eltern bitte bis 7:00 den KlassenlehrerIn  per Email.

  1. Vorbereitung auf den ersten Unterrichtstag:

Um einen möglichst reibungslosen Unterrichtsbeginn zu gewährleisten, erwarten wir von allen Schülerinnen und Schülern, dass sie den 30.8. und 31.8. dazu nutzen, die technischen Voraussetzungen für den Zugang zu TEAMS herzustellen und sich nach der langen Ferienzeit wieder mit TEAMS vertraut zu machen. Die Eltern mögen bitte ihre Kinder unterstützen, den Arbeitsplatz einzurichten und den Zugang zu TEAMS schon einmal vorab zu testen. Der Zugang soll über einen Desktop-Computer, Laptop oder Tablet-PC erfolgen. Handys sollen nur in Notfällen verwendet werden, da mit diesen Geräten die Funktionalität des Online-Lernens eingeschränkt ist.

Alle Schülerinnen und Schüler erhalten bis spätestens Montag, dem 31.08. eine neue DEO-E-Mail-Adresse mit neuem Passwort, versendet an die bisher gültige, alte E-Mail-Adresse.

  1. Hilfen und Unterstützung:

Zur Auffrischung der Kenntnisse über TEAMS empfehlen wir die folgenden Video-Tutorials:

https://www.youtube.com/watch?v=tYKnIA0pDRQ&feature=emb_imp_woyt

https://www.youtube.com/watch?v=4B0EDunFeZE&list=PLaZi218jvKcNLsf8YqkraEj4zdbaja465&index=11&t=0s

Die KlassenlehrerInnen  werden ebenfalls ab Sonntag ihre KlassenTEAMS einrichten. Es lohnt sich deshalb, öfter einmal dort hineinzuschauen, um Änderungen zu verfolgen und erste Infos abzuholen. Ab diesem Schuljahr läuft die gesamte Kommunikation nur noch über TEAMS. Wir erhoffen, dass dadurch die Kommunikation für alle einfacher und übersichtlicher wird.

Bei technischen Problemen und bei vergessenen Passwörtern stehen die Mitarbeiter der IT zur Verfügung. Hier die Kontaktdaten:

Ayman: 0109 717 14 57                            Amr: 0109 889 8835

Außerdem steht das Schüler-Help-Desk zur Unterstützung bereit:

Klasse

Ansprechpartner der SIT

Telefonnummer

5a-8a

Josef Beham

+20 114 397 0456

9a-12a

Hussein Bahaaeldin

+20 109 055 3666

5b-8b

 Ali Serageldin

+20 101 897 7119

9b-12b

 Shady Hanna

5c-8c

Aly Fouad

+20 127 737 3283

9c-12c

 Yaseen Zidan

+20 121 015 5709

4n-7n

Malak Hussein

+20 100 782 1567

8n-12d

Omar Rashed

+20 102 553 0300

  1. So machen wir uns alle das Leben leichter

Wie im normalen Präsenzunterricht  werden von Schülerinnen und Schülern auch im Online-Unterricht bestimmte Verhaltensweisen erwartet. Wenn wir uns an diese Regeln halten, machen wir uns das „Leben“ gegenseitig leichter. Die KlassenlehrerInnen werden dieses Thema noch einmal ansprechen. Die wichtigsten Punkte seien hier aber schon genannt:

  1. Pünktlichkeit und Einhaltung des Stundenplans ist noch wichtiger als bisher.
  2. Angemessene Bekleidung und Ordnung wird auch im virtuellen Unterricht erwartet.
  3. Einhaltung einer adäquaten „Netiquette“.
  4. Fristgerechte Abgabe der Hausaufgaben unter Einhaltung gewisser Regeln (EIN (!) Dokument als Word- oder Pdf-Datei; Benennung: Name, Klasse, Titel-Thema, Datum.
  5. Übernahme von Verantwortung für einen selbstregulierten Lernprozess.
  1. Weitere Infos:

Die 5. Klassen haben zum Eingewöhnen sogenannte Einführungsblöcke mit den KlassenlehrernInnen, die sich entsprechend vorab mit den SchülernInnen  in Verbindung setzen werden.

Die neuen 10. Klassen erfahren ihre Zusammensetzung am 30.8.20 per Email.

Im September finden Elternabende Online statt. Ein Online-Workshop für die Eltern der neuen 5.Klässler ist ebenfalls geplant. Hierzu ergehen gesonderte Einladungen.

Und wenn es Probleme oder Beschwerden gibt? In diesem Fall sollte man immer ein konstruktives Gespräch zwischen den betroffenen Personen suchen. Die bekannten Wege sind bitte einzuhalten: Zuerst den FachlehrerIn ansprechen und dann den KlassenlehrerIn. Falls das Problem dann immer noch nicht gelöst ist (was aber nur sehr selten vorkommt), wenden sich alle Beteiligten an die Stufenkoordinatoren.

Wir wünschen allen einen guten Start, ein gesundes und erfolgreiches Schuljahr unter Pandemiebedingungen!

Mit freundlichen Grüßen

gez. Roland Harken, Oberstudiendirektor

Leiter der DEO Kairo

x

Online BusPortal zur An-, Ab- und Ummeldung Schuljahr 2022_2023 ab sofort geöffnet

Newsticker Ferienkalender Stellenanzeigen Kontakt