0020237481475
DEO Kairo > Aktuelles > Nachrichten und Ereignisse > Wir helfen unseren Heimen weiter, trotz Corona!

Wir helfen unseren Heimen weiter, trotz Corona!

Wir helfen unseren Heimen weiter, trotz Corona!

Wir helfen unseren Heimen weiter, trotz Corona!

Wir helfen unseren Heimen weiter, trotz Corona!
Wir helfen unseren Heimen weiter, trotz Corona!

Wir helfen unseren Heimen weiter, trotz Corona!

Zum Glück gab es auch in den letzten Monaten viele ehemalige Kollegen/innen und  Eltern, die uns finanziell unterstützten. Die Schüler/innen kauften fleißig Weihnachtskarten, die an viele leider erst im Januar ausgeteilt werden. Drei Kinderheime und die Bastelgruppe brachten ihre Handarbeiten, die dann auf dem kleinen Weihnachtsbazar im El Sawy Culture Wheel verkauft  wurden. Auch das Lise Meitner Gymnasium Falkensee macht für uns eine Adventsaktion für das Lepradorf. Durch eine Spende der Gemeinde Köln-Kalk mit Frau Ricarda Kemper besorgten wir für STARS und das Mädchenheim Agouza notwendige Sachen. Das Josaab Hozpiz, das Mädchenheim Banati, die Mädchen im Fagala Heim Mary Fouler, die Müllkinder in der Saint Vincent de Paul Schule, der Kindergarten im Lepradorf Abou Zabaal erhielten Zuwendungen, die uns die großzügigen Spenden ermöglichten.

Mit Dankbarkeit und einem guten Gefühl, dass es auch im neuen Jahr so weitergeht, danke ich allen, die sich für unsere Projekte stark machen. Viele Schüler/innen stehen auf der Liste des Sozialkomitees. In der Hoffnung, dass wir im nächsten Halbjahr gemeinsam noch viel mehr erreichen können, wünsche ich allen frohe Weihnachten und einen positiven Start ins Jahr 2021.

Hanna Hartmann

Leiterin des Sozialkomitees der DEO

Newsticker Termine Stellenanzeigen Kontakt