Schulübergänge

Mit den Erzieherinnen der Vorschule finden während des Schuljahres regelmäßige Kooperationstreffen statt. Außerdem besuchen Grundschullehrkräfte wöchentlich die Vorschulgruppen und beobachten die Kinder in den Bereichen Grob- und Feinmotorik, kognitive Entwicklung, Wahrnehmung, Entwicklung des Mengenbegriffs und Deutsch als Zweitsprache. Gemeinsam mit den Erzieherinnen werden Förderschwerpunkte festgelegt. Ebenso gehört ein Besuch der Vorschulkinder in den ersten Klassen zum festen Bestandteil unserer Kooperation.

Ein weiterer Übergang erfolgt für die Kinder nach der vierten Klasse in das Gymnasium. Zu diesem Wechsel gehören Kooperationstreffen und diverse Aktivitäten der vierten Klassen, um die neue Zusammensetzung der Klassen anzubahnen und auf die neuen Herausforderungen vorzubereiten. Es wird ab diesem Schuljahr noch intensiver darauf geachtet, dass das GS- und das Sek 1 Team gemeinsam neue Möglichkeiten erarbeiten, um diesen Weg möglichst erfolgreich zu gestalten

x

Online BusPortal zur An-, Ab- und Ummeldung Schuljahr 2022_2023 ab sofort geöffnet

Newsticker Ferienkalender Stellenanzeigen Kontakt