DEO Kairo > Aktuelles > Nachrichten und Ereignisse > Zu Besuch in der Deutschen Botschaft

Zu Besuch in der Deutschen Botschaft

Zu Besuch in der Deutschen Botschaft

Zu Besuch in der Deutschen Botschaft

Zu Besuch in der Deutschen Botschaft
Zu Besuch in der Deutschen Botschaft

Zu Besuch in der Deutschen Botschaft

Am 4. November 2021 fuhren 14 Schülerinnen und Schüler der DEO zu einem Workshop zum Thema Vereinte Nationen zur Deutschen Botschaft.
Unter der Leitung von Urte Mein und Suzanna George bereiteten sie sich im Garten der Residenz des Botschafters auf die bevorstehende Konferenz Model United Nations – Schleswig-Holstein vor, an der sie in diesem Schuljahr wieder online teilnehmen werden. Besondere Ehre erwies der Gruppe ein Mitarbeiter aus der Politikabteilung der Botschaft, der nach einem spannenden Impulsvortrag mit den Schülerinnen und Schülern ins persönliche Gespräch kam.

Wir bedanken uns beim Leiter der Abteilung für Kultur und Bildung, Felix Haala, und bei Maha Wissa für die Organisation und den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung!

Nouran Abdou, eine unserer angehenden Abiturientinnen, berichtet:

Nach einer kurzen Tageseinstimmung in der Schule machen sich die MUNler der 11. und die ehemaligen Teilnehmer der 12. Jahrgangsstufe auf den Weg zur Deutschen Botschaft. Zum Einstieg stellen die ehemaligen Delegierten die verschiedenen Gremien der UN vor und geben somit den neuen MUNlern einen Einblick in die jeweiligen Aufgabenfelder.

Um das politische Berufsfeld auch einmal aus einem ganz neuen Blickwinkel zu betrachten, nimmt sich ein Mitarbeiter aus der Politikabteilung der Botschaft, trotz seines vollen Terminkalenders eine ganze Stunde Zeit, um von seinem Werdegang, persönlichen Erfahrungen, seinem Beruf, sowie von den Herausforderungen und Schwierigkeiten, die ihm im Laufe seiner Karriere begegnet sind, zu erzählen. Besonders sind die SchülerInnen von der Offenheit angetan, mit der er über persönliche Hürden, jedoch auch von interkulturellen Erfahrungen berichtet.

Im Anschluss findet ein Gespräch mit ihm statt, bei dem unter anderem Fragen über die Subjektivität eines Politikers gestellt oder Gedanken zu aktuellen politischen Konflikten ausgetauscht werden.

Bevor der Botschaftsbesuch sich dem Ende zuneigt, simulieren die zwei Ehemaligen MUNler Zeina Serour und Yassine El-Shayeb mögliche Szenarien, die während einer Konferenz zu vermeiden sind. Es werden unter anderem Do’s und Don’ts vorgestellt, die den Dresscode und das allgemeine Auftreten während einer Versammlung thematisieren, sowie die korrekte Stellung eines persönlichen bzw. an den Vorstand gerichteten Antrags.

Nach einem langen, aber informativen und aufschlussreichen Tag haben die MUNler einen umfassenden ersten Eindruck vom Model United Nations, der Arbeit im politischen Berufsfeld und allem voran einen einmaligen Austausch sowohl mit den Ehemaligen, als auch mit einem Experten erfahren können.

x

Online BusPortal zur An-, Ab- und Ummeldung Schuljahr 2022_2023 ab sofort geöffnet

Newsticker Ferienkalender Stellenanzeigen Kontakt